Nicht mehr Kind und noch nicht erwachsen – auf der Schwelle zum Jugendlichen

Nicht mehr Kind und noch nicht erwachsen – auf der Schwelle zum Jugendlichen


Kinder zwischen 11 und 14 Jahren – auf der Schwelle zum Jugendlichen In der Forschung wird die Zeit im Alter zwischen 11 und 14 Jahren auch als „mittlere Adoleszenz“ bezeichnet. Die Gemütslage von Kindern kann in dieser Zeit minütlich wechseln. Für Kinder wie Eltern eine schwierige Zeit, in der viel Verständnis auf Seiten der Erwachsenen erforderlich ist. #kinder #eltern

Categories:   kinderzimmer

Comments

Sorry, comments are closed for this item.